mme-Master of Medical EducationBilderleiste zum Thema Medizin

Medizinischer Fakultätentag der Bundesrepublik Deutschland



gef�rdert vom Stifterverband f�r die Deutsche Wissenschaft

Home > Curriculum > Module > Modul VII

Modul VII

Leadership und Fakultätsentwicklung 2

Dresden

Arbeit in der medizinischen Lehre (wie auch in anderen Bereichen) ist mit Innovationen und Änderungsprozessen verbunden. Änderungsprozesse lösen regelhaft Widerstände aus. Diesen Widerständen zu begegnen bedarf es Personen, die über Fähigkeiten und Kenntnisse verfügen, den Änderungsprozess zu ermöglichen. Konflikte zu erkennen, Situationen und Verhalten zu analysieren, Kommunikation personen- und situationsgerecht zu führen und mit Menschen zu verhandeln, sind Themen dieses Moduls. Eine Person, die diese Fähigkeiten und Kenntnisse erfolgreich anwendet, begibt sich in eine Führungsrolle. Das Verständnis der eigenen Führungsrolle hat wiederum Auswirkungen auf das Ergebnis des Änderungsprozesses. Aus diesen Überlegungen ergeben sich die Ziele dieses Moduls.
Das übergeordnete Ziel des Modul 7: Strategien und Methoden kennen und anwenden zu lernen, um Veränderungsprozesse zu initiieren und erfolgreich durchzuführen.

  • Montag
    Führungskulturen, Führungsrollen, Führungsfunktionen, Führungsstile
  • Dienstag
    Konfliktmanagement: Konfliktstile, Konfliktanalyse, Konfliktdimensionen, Konfliktlösung
  • Mittwoch
    Verhandeln, Local Hero
  • Donnerstag
    Change Management, SWOT Analyse, Innovation
  • Freitag
    Marketing, Internationale Entwicklungen, Masterthesen

Modulleitung
Prof. Dr. Marcus Neudert, MME
Medizinische Fakultät Carl Gustav Carus
der Technischen Universität Dresden

Modulteam
Dipl.-Psych. Maike Linke, MME
Medizinische Fakultät Carl Gustav Carus
der Technischen Universität Dresden

TagesdozentInnen
Dr. Nadine Hietschold
Chair of Foundations of Business Administration and Theories of the Firm
IBW Department of Business Administration
University of Zurich

Prof. Dr. Martin Fischer, MME (Bern)
Lehrstuhl für Didaktik und Ausbildungsforschung
in der Medizin am Klinikum der LMU, München


Das gesamte Modulteam betrauert den Tod von Prof. Peter Dieter, der im Dezember 2019 verstorben ist.
Er war Modulgründer und bis 2016 Modulleiter. Danach wirkte er als aktives Modulteam-Mitglied weiter.
Wir danken ihm für sein Wirken und sein Engagement in der Medizindidaktik – nicht nur am Standort Dresden sondern auch auf nationaler und internationaler Ebene.
Wir werden ihn als Freund und Lehrer in unseren Reihen vermissen.