mme-Master of Medical EducationBilderleiste zum Thema Medizin

Medizinischer Fakultätentag der Bundesrepublik Deutschland


gefördert vom

gefördert vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft


Der Studiengang wurde 2017 erfolgreich von der Universität Heidelberg akkreditiert


Research-Kolloquium Medizinische Bildungsforschung

Das MME-Research-Kolloquium Medizinische Bildungsforschung bietet einen Rahmen zur Vernetzung von ehemaligen und aktuellen MME-Teilnehmer*innen und Dozierenden zu aktuellen Themen der Ausbildungsforschung.

Es besteht die Möglichkeit zum vertieften Austausch über methodische & inhaltliche Aspekte von Forschungsthemen innerhalb von Projekt- und Masterarbeiten. Die im Studiengang zu leistende Masterthesenpräsentation kann hier erfolgen. Erfahrene Methodenberater*innen aus dem Studiengang sind für Fragen anwesend. Teilnehmer*innen der neuen Kohorten können sich über Ressourcen und Hürden bei der Erstellung von Masterarbeiten informieren und über inhaltliche Schwerpunkte vernetzen.

Dozierende präsentieren aktuelle Themen der Ausbildungsforschung und neue zu beforschende Fragestellungen.

Experten zu verschiedenen Themen der Ausbildungsforschung sind eingeladen einen Kurzinput zu geben mit anschließender vertiefender Diskussion.

Das MME-Research-Kolloquium Medizinische Bildungsforschung findet jeden dritten Dienstag im Monat statt.

 

Termine

 

KICK-OFF-VERANSTATLUNG

18.01.2022 – 16:30 bis 18:00 Uhr


BEGRÜßUNG & KICK-OFF
Jana Jünger & Martin Fischer


MASTERTHESENPRÄSENTATIONEN

Exploring the enabling Competencies of Clinical Supervisors in different Specialities in Switzerland
Mirjam Kissling-Rauch, Baden (CH)

Empfehlungen für die erfolgreiche Umsetzung interprofessioneller Gesprächsführungskurse im klinischen Kontext
PD Dr. rer. med. Heide Götze, Leipzig

 

Anmeldung